Sprache des Körpers mit Dagmar Völpel

„Das geht mir an die Nieren“
„Dem ist wohl eine Laus über die Leber gelaufen?“
„Das ist mir auf den Magen geschlagen“
„Jetzt habe ich aber die Nase voll“

Diese und viele andere Redewendungen geben wieder, das uns das, was wir erleben, auch auf physischer Ebene berührt. Was also will Ihnen Ihr Körper sagen, wenn er Krank-heitssymptome ausprägt?
Lernen Sie die Sprache Ihres Körpers zu entschlüsseln und besser zu verstehen und schaffen Sie so die Voraussetzung, gesundheitliche Prophylaxe zu betreiben.

Der Yoga-Workshop findet statt am: Freitag, 29. August 2014 von 18.00 bis ca. 21.45 Uhr
Im Yoga-Atelier Hamm; Reginenstraße 16; Hamm

Was werden Sie erleben?
Impulsreferate „Krankheitsentstehung im Yogischen Sinn“; „Was will mir mein Symptom sagen?“
Übungsreihe für Heilung und Energieaufbau im ganzen Körper; Einzelübungen für betroffene Körperbereiche – nach Wunsch der Teilnehmer
Tiefenentspannung
Heilmeditationen für Körper, Geist und Seele

Der Workshop wendet sich auch an Menschen, die zum ersten Mal eine Erfahrung mit (Kundalini) Yoga machen möchten. Ungeübte und Teilnehmer mit körperlichen Einschränkungen können die Übungen auch auf dem Stuhl ausführen.
Der Teilnehmerbeitrag beträgt € 49 (inkl. MwSt und Teilnehmerunterlagen). Bitte melden Sie sich unter post@yogaatelier-hamm.de an. Dann erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung/Rechnung.